regional

  • KulTour Enger

    thumb-logo-kultour-engerStart/Ziel:  Barmeierplatz, Enger
    Länge: 5,5 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 85 bis 114 m
    Steigung gesamt: 53 m
    Kategorie:leicht, geeignet für die ganze Familie; Besichtigungen und Pausen stehen im Vordergrund

  • Kultur Route Herford

    thumb-logo-kultur-hfStart/Ziel: Herford, Bahnhof mit Radstation
    Länge: 5,5 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 60 bis 72 m
    Steigung gesamt: 54 m
    Kategorie:leicht, geeignet für die ganze Familie; Besichtigungen und Pausen stehen im Vordergrund

  • Kulturlandschaft zwischen Elseaue und Wiehengebirge

    thumb_route5-blick-klosterbauerschaft-wiehen-webTagestour 5
    Länge: 39,7 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 61 bis 164 m
    Steigung gesamt: 436 m
    Kategorie: mittel, geeignet für Genussradler mit Grundkondition, Rennradfahrer

  • Landschaftstour zwischen Bünde und Enger

    thumb_route3und4-elseaue-webTagestour 4
    Länge:29 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 57 bis 128 m
    Steigung gesamt: 160 m
    Kategorie: leicht, geeignet für Familien, Senioren und Genussradler

  • Niederung der Else

    klein elseniederungNaturradwanderführer Route 1
    Elseniederung - Hücker Moor - Doberg
    Länge: 25 km (unbeschilderter Rundkurs)
    Höhe: 57 bis 95 m
    Steigung gesamt: 63 m
    Kategorie: leicht, geeignet für Familien, Senioren und Genußradler

  • Panoramaroute

    thumb-logo-panoramaStart/Ziel:  Herford-Zentrum, Wilhelmsplatz Nähe Bahnhof
    Länge: 18,5 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 59 bis 233 m
    Steigung gesamt: 297 m
    Kategorie:anspruchsvoll, geeignet für sportliche Radfahrer

  • RadKulTour Rödinghausen

     thumb-logo-radkultour-rdhStart/Ziel:  Rödinghausen-Zentrum, an der Kirche
    Länge: 25 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 74 bis 184 m
    Steigung gesamt: 349 m
    Kategorie:mittel, geeignet für Radfahrer mit Grundkondition
    Audioguide vorhanden

  • Ravensberger Hügelland

    klein ravensberger huegellandNaturradwanderführer Route 2
    Ravensberger Hügelland
    Länge: 34 km (unbeschilderter Rundkurs)
    Höhe: 73 bis 161 m
    Steigung gesamt: 231 m
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit Grundkondition

  • Soleweg

    thumb-logo-soleStart/Ziel:
    Kleinbahntrasse: Spenge bis Vlotho (leicht, 42 km)
    Südlicher Rundkurs: Bad Salzuflen, Kurpark (anspruchsvoll, 36 km)
    Nördlicher Rundkurs: Vlotho oder Bad Oeynhausen (mittel, 35 km)
    Länge: gesamtes Routennetz: 93 km (beschildert)
    geeignet für: je nach Kurs für ungeübte und sportliche Radfahrer, Familien mit Kindern, Senioren

  • Tabak-Radelroute Bünde

    thumb-logo-tabakStart/Ziel:  Bünde, Bahnhof mit Radstation
    Länge: 29 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 61 bis 115 m
    Steigung gesamt: 218 m
    Kategorie:leicht, geeignet auch für ungeübte Radfahrer, Rentner und Familien mit Kindern
    Audioguide vorhanden

  • Vlotho – sportlich genießen am Rande des Weserberglandes

    thumb_route1-vlotho-altstadt-webTagestour 1
    Länge: 31,7 km (beschilderter Rundkurs)
    Höhe: 59 bis 262 m
    Steigung gesamt: 633 m
    Kategorie: mittel bis anspruchsvoll, geeignet für sportlich versierte Radfahrer

  • Vom Handwerksmuseum zum Franzosengrab

    thumbs_hiddenhausen-titelblatt-webNaturtour durch die Gemeinde Hiddenhausen:

    Länge: 15,5 km mit 21 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 190 m
    Höhe: 53 - 116 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: leicht, geeignet für Radler mit Grundkondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Vom Mittelbach zum Mühlenmuseum

    thumb_titelblatt-loehne-webNaturtour in und um Löhne:

    Länge: 14,5 km mit 16 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 190 m
    Höhe: 40 - 157 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: leicht, geeignet für Radler mit Grundkondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Vom Widukind-Museum zum Enger Bruch

    Naturtour in Enger:

    Länge: 22,5 km mit 23 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 202 m
    Höhe: 75 - 149 m
    Belag: überwiegend befestigt, selten Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: leicht bis mittel, geeignet für Radler mit Grundkondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Vom Zentral-Theater zum Hücker Moor

    titelseite-web-thumbNaturtour in Spenge-Nord:

    Länge: 16,5 km mit 16 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 184 m
    Höhe: 61 - 122 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: leicht, geeignet für Radler mit Grundkondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • von Bünde über Rödinghausen nach Herford

    thumb_gut-boeckel-1Die Mehrtagestour durch den Norden vom Kreis Herford führt am ersten Tag (41 km) von Bünde über Rödinghausen zum Bauernbad Randringhausen. Nach einer Übernachtung in dem kleinen Kurort geht es am 2. Tag weiter über Stift Quernheim, Kirchlengern und Löhne nach Herford (53 km). Umfassendes Infomaterial erhalten Sie für 10,- € per Post. Die Radreise wird von Ihnen selber individuell organisiert. Ein Fahrrad ist selber mitzubringen, kann aber auch an der Radstation Herford ausgeliehen werden.

  • Von der Bürger-Solaranlage zur Großen Aue

    titelseite-web-thumbNaturtour durch die Gemeinde Rödinghausen:

    Länge: 16,5 km mit 19 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 334 m
    Höhe: 80 - 241 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: mittel, geignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Von der Hängebuche zur Elseaue

    thumb_kirchlengern-titelblatt-webNaturtour durch die Gemeinde Kirchlengern:

    Länge: 26 km mit 18 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 226 m
    Höhe: 56 - 107 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Von der Mühlenburg zur Warmenau

    thumb_spenge-titelblatt-webNaturtour in Spenge-Süd:

    Länge: 25 km mit 19 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 219 m
    Höhe: 77 - 158 m
    Belag: überwiegend befestigt, streckenweise Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie: mittel, geeignet für Radler mit guter Kondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

  • Von der Radstation zur Birnenallee

    titelfoto-buende-thumbNaturtour in Bünde:

    Länge: 23 km mit 23 Wegpunkten
    Steigung gesamt: 176 m
    Höhe: 61 - 117 m
    Belag: überwiegend befestigt, öfters auch Schotter-, Wald- und Wiesenwege
    Kategorie:  leicht, geeignet für Radler mit Grundkondition
    nicht beschildert, Rundkurs, Audioguide vorhanden

Touristische Informationen

ti-webüber die Ferienregion Wittekindsland Herford unter:
www.wittekindsland.de

Touristikgemeinschaft Wittekindsland e.V.
Goebenstraße 3-7
32052 Herford
Telefon: (0049)5221 / 189 15 39
Email: info@wittekindsland.de

Ein Projekt von:

200px-Kreis-Herford-Logo      

aube2013

Kontakt

Kreis Herford
Amtshausstraße 3
32051 Herford
Tel.: (05221) 13-0
Fax: (05221) 13-1902
www.kreis-herford.de
Infoline Radverkehr (05221) 13 1600
E-Mail: radverkehr@kreis-herford.de

 

TEUTO Signet